Munkels Tagfeierkalender

«Jeder Tag ist ein Feiertag. - und wenn es offiziell keinen gibt, erfinden wir eben einen.»


Jeder kann ein Teil des Ganzen sein und mit seinem Wissen, Tatendrang, Bildungsanliegen zu einer bestimmten Thematik seinen Beitrag beisteuern. Events oder Aktionen können beigefügt werden, welche zu oder wegen einem Feiertag organisiert werden - dies für Akteure aller Sparten immer mit Bezug auf die einzelnen Welttage.


Schreib uns :)


Hast Du Feedback, Ideen, Erfindungen oder bist Du einfach nur Neugierig?



Schreib uns :)



Dominique Mischler

Munkels TAGFEIERKALENDER

c/o Institut HyperWerk
Totentanz 17/18
CH-4051 Basel


www.tagfeierkalender.ch kontakt@tagfeierkalender.ch

Das Projekt „TAGFEIERKALENDER“ stellt auf der Basis von Feier-, Gedenk- und Aktionstagen aus aller Welt eine Plattform her, welche dazu dient, jeden ernsten, schönen, bizarren, lustigen oder einfach den Tag versüssen- den Tag seine adäquate Aufmerksamkeit zu schenken.

Jeder Tag darf gefeiert werden oder hat eine besondere Bedeutung, so dass man jeden Tag einen Grund hat aufzustehen, und diesen zusammen mit anderen feiern kann.


Dominique Mischler

Projektleiterin &
Miterfinderin des TieDay (24.NOV)


Team:
Sandra Kessler, Recherche/Text; Lea Baltisberger, DailyBox/eingabe; Fabian Zähner, Locationscout; Linda Mischler, Kontakte; Diego Mathis, Website; Salome Elsholtz, Ablauf/Recherche


Coaching:
Sabine Fischer, Interner Coach
Ramón Mathis, Externer Coach

Status: Prototyp


Tischkalender mit 365 Blatt auf welchen täglich ein Bibelspruch, Tageszitaten oder gar Fremdwort , gibt es genug. Einen Kalender mit täglich einem guten Grund, dem Tag Bedeutung zu verleihen und zu einem FeierTag zu machen gibt es allerdings noch nicht.

Die gedruckte Version sollte also ein Jahreskalender sein, wie man ihn kennt, einfach ohne Wochentage damit er Jahr für Jahr seine Gültigkeit behält.

Status: Online


Diese Plattform bietet millionenfach Platz, Events zu platzieren und über Grenzen hinausgesetzt eine Vernetzung zu generieren - dies für Akteure aller Sparten immer mit Bezug auf die einzelnen Welttage.
Jeder kann ein Teil des Ganzen sein und mit seinem Wissen, Tatendrang, Bildungsanliegen zu einer bestimmten Thematik seinen Beitrag beisteuern. Events oder Aktionen können beigefügt werden, welche zu oder wegen einem Feiertag organisiert werden.

Status: Umgesetzt


Nicht nur virtuell, sondern gemeinsam in der realen Welt feiern. Jeder Tag im ganzen Monat Juli koordinierten und organisierten wir 31 Events mit 31 Akteuren zu 31 Feiertagen.


Download: Programm, Flyer


Pressespiegel:


14. Juli 2011: Baslerstab:

"Fleischschau anderer Art"



09. Juli 2011: Baslerstab:

"Neue Tiere beim Comic Book Day entdeckt"



07. Juli 2011: Baslerstab:

"Vom Aufblastag zum Milchschoggitag"



05. Juli 2011: Tagesanzeiger:

"Schwarzweissfilmtag zu Ehren des «Tag des Kusses»"



14. Juli 2011: 20min:

"Studentin macht im Juli jeden Tag zum Feiertag"



01. Juli 2011: Radio X:

"Interview"



01. Juli 2011: Programmzeitung

"Editorial: Hauskultur"



01. Juli 2011: Ron Orp's Mail:

"Kühlschrank-Kalender Juli als Tagfeierkalender"






WEITEREMPFEHLEN




Twitter Facebook Google+


Vielen Dank :)